Vertrauenslehrer

Ein offenes Ohr für unsere Schülerinnen und Schüler, auch in privaten Situationen.

Jeder kann in eine Lebenssituation geraten, in der sie oder er einen Gesprächspartner braucht. Jemanden, der einfach zuhört. Unsere Vertrauenslehrerin Frau Bech und unser Vertrauenslehrer Herr Rau stehen jeder Schülerin und jedem Schüler zur Seite, wenn der Bedarf besteht, über eine Situation des eigenen Lebens zu sprechen, welche als belastend empfunden wird. 

Außerdem helfen sie auch bei Problemen im schulischen Bereich gerne weiter, etwa wenn es Probleme mit Lehrerinnen und Lehrern oder Unterricht gibt.

Die Vertrauenslehrerin und der Vertrauenslehrer können selbstverständlich auch per Email kontaktiert werden.

Bech, Sarah
SV-Lehrerin
 

sarah.bech(at)konrad-zuse-schule.de


Rau, Tobias
SV-Lehrer
 

tobias.rau(at)konrad-zuse-schule.de

Aktuelles

BNE-Nachhaltigkeitstag_Hünfelder_Zeitung_01.07.2022.png
Grill, Skulpturen, Abschminktücher

Konrad-Zuse-Schule veranstaltet Nachhaltigkeitstag mit Schülerprojekten

Weiterlesen
200_Jahre_Landkreis_Fulda_Fuldaer_Zeitung_25-06-2022.png
„Weltretter“ – Der letzte macht das Licht aus

Hünfeld / Fulda, 29.06.2022. Angedacht war zunächst lediglich ein Beitrag des Kurses „Darstellendes Spiel“ im Beruflichen Gymnasium zum 69....

Weiterlesen
DSCF6677.JPG
Die Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung ist ein Erfolgsmodell - Auszubildende und Ausbildungsleiter geben positives Feedback

Hünfeld, 24.06.2022. Seit dem Jahr 2017 ist die Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA) eine Schulform der Konrad-Zuse-Schule Hünfeld....

Weiterlesen