Assistenzberufe

Wir bieten im Rahmen der vollschulischen Berufsausbildungen Assistenzberufe in zwei verschiedenen Fachrichtungen an.

ben-white-148435-unsplash.jpg

Sozialassistenz

Zentrales Ziel der Ausbildung zur Staatlich geprüften Sozialassistentin bzw. zum Staatlich geprüften Sozialassistenten ist es, sich für die weiterführende Ausbildung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher oder zur Heilerziehungspflegerin bzw. zum Heilerziehungspfleger zu qualifizieren. Nach erfolgreicher Sozialassistenzausbildung besteht zudem die Möglichkeit, die FOS-B-Form (1jährig) zu besuchen, um die Fachhochschulreife zu erlangen.

rafael-pol-474017-unsplash.jpg

Informationsverarbeitung-Technik

Die Ausbildung zum IT-Assistenten bildet eine solide Grundlage für weitergehende und aufbauende Spezialisierung in vielfältigen Anwendungsbereichen:
Sie dient vornehmlich als Vorbereitung auf eine innerbetriebliche Ausbildung oder ein weiterführendes Fachstudium an einer Hochschule mit dem Fokus digitalisierter Technologien, auf den Gebieten Automation in der Schwerindustrie, Robotertechnik in der industriellen Fertigung, 3-D-Druck, Entwicklung der "smart homes" in der Gebäudetechnik und "smart cars" besonders im Hinblick auf autonomes Fahren, um nur einige wenige Beispiele zu nennen.

Auch die zunehmend erforderliche Digitalisierung in allen Bereichen des traditionellen Handwerks und Mittelstands setzt neue Maßstäbe und Anforderungsprofile an die zukünftigen IT-Fachkräfte.

Aktuelles

WJ_Fulda_treffen_auf_KZS-Schüler.jpg
Wirtschaftsjunioren Fulda unterstützen „Unternehmensgründer“ der Konrad-Zuse-Schule Hünfeld

Fulda/Hünfeld, 09.12.2019. Ökologisch nachhaltige Getränkebecher aus Bambus, innovative Babysicherheitsgurte für Flugreisen, temperierbare Schuhe oder...

Weiterlesen
20191205_123651.jpg
Usability - Gebrauchstauglichkeit

Fulda/Hünfeld. 05.12.2019. Angst, Emotionen, Schweiß und Blickkontakt – alles Messwerte im Labor für Beobachtungsstudien der Hochschule Fulda. Der...

Weiterlesen