Fachschule für Sozialwesen


Wenn Sie ErzieherIn oder HeilerziehungspflegerIn werden möchten, dann bietet Ihnen eine Weiterbildung an unserer Fachschule für Sozialwesen in den Fachrichtungen Sozialpädagogik oder Heilerziehungspflege vielseitige berufliche Perspektiven in unterschiedlichen sozialen Arbeitsfeldern.

anna-samoylova-535880-unsplash.jpg

Sozialpädagogik

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung, in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern als Erzieherin bzw. als Erzieher selbstständig und eigenverantwortlich tätig zu sein.

nathan-anderson-384356-unsplash.jpg

Heilerziehungspflege

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung, in sozialpflegerischen Arbeitsfeldern als Heilerziehungspflegerin bzw. als Heilerziehungspfleger selbstständig und eigenverantwortlich tätig zu sein.

Aktuelles

ant-rozetsky-lr9vo8mNvrc-unsplash.jpg
KORREKTUR Zusatzbusse Hünfeld ab 19.10.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, die Angaben bzgl. der Fahrtzeiten der Zusatzbusse (10 Minuten eher / 10 später) nach Hünfeld wurden von der LNG...

Weiterlesen
fibit_business.png
Konrad-Zuse-Schule erhält 1.000 EUR bei Netzwerk-Veranstaltung fibit.business in Fulda

Fulda/Hünfeld, 24.09.2020. Digitalisierung vor Ort und in der Region – ein Netzwerk von Unternehmen, Fachkräften, Hochschule und Beruflichen Schulen...

Weiterlesen
BUEA_1.jpg
BÜA-Schüler/-innen erweitern ihr berufliches Aspirationsfeld - IbeA-Workshop in der Konrad-Zuse-Schule

Vier junge Wissenschaftler/-innen der Technischen Universität Darmstadt, Institut für allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, führten mit über...

Weiterlesen