Wirtschaft und Verwaltung

Die Konrad-Zuse-Schule sowie die ausbildenden Betriebe und Behörden erfüllen in der dualen Berufsausbildung einen gemeinsamen Bildungsauftrag.

Die Berufsschule ist dabei ein eigenständiger Lernort. Sie arbeitet als gleichberechtigter Partner mit den anderen an der Berufsausbildung Beteiligten zusammen. Sie hat die Aufgabe, den Schülerinnen und Schülern berufliche und allgemeine Lerninhalte unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen der Berufsausbildung zu vermitteln.


Die Berufsschule erstreckt sich in der Regel über drei Jahrgangsstufen und vermittelt neben Allgemeinbildung vor allem fachtheoretische berufliche Kenntnisse.

Grundsätzlich ist die einzige Eingangsvoraussetzung für eine Aufnahme  ein bestehendes Ausbildungsverhältnis. Dieses ist am ersten Schultag durch Vorlage eines Ausbildungsvertrages nachzuweisen.

Obwohl es generell keine Eingangsvoraussetzungen für die einzelnen Ausbildungsberufe gibt, werden je nach Branche und Ausbildungsbetrieb bestimmte Schulabschlüsse von den zukünftigen Auszubildenden erwartet.

Die Konrad-Zuse-Schule in Hünfeld bietet im Bereich der kaufmännischen Ausbildunsgberufen und den Verwaltungsberufen Berufsschulunterricht in folgenden Ausbildungsberufen an:

Ausbildung zur/zum:

  • Industriekauffrau/-mann
  • Justizfachangestellten
  • Verwaltungsfachangestellten

Die Berufsschule endet mit dem Abschlusszeugnis und den Kammerprüfungen. Bei entsprechenden Leistungen kann ein dem Hauptschulabschluss, ein dem mittleren Abschluss oder ein der Fachhochschulreife gleichwertigen Abschluss erworben werden.

An der Konrad-Zuse-Schule arbeiten wir nach dem, vom Hessischen Kultusministerium vorgelegten, Lernfeldkonzept, dass eine Verschmelzung der theoretischen und praktischen, sowie einen bestimmten Anteil an Allgemeinbildung und einen hohen Anteil an fachlicher Qualifikation vorsieht.


Ihr Ansprechpartner

OStR
Kai-Uwe Abersfelder

Abteilungsleiter der Abteilung A
 

  +49 6652 91145-18
kai-uwe.abersfelder(at)konrad-zuse-schule.de

Aktuelles

Spiel- und Sportfest

Dienstag, 27. August 2019

Weiterlesen
SpatenstischDigitalisierung.jpg
Schneller in die digitale Bildungswelt: "Zuse Campus" als Vision

Am Montag, 05.08.2019 erfolgte der offizielle Spatenstich für die Anbindung von 61 Schulen im Landkreis Fulda an der Konrad-Zuse-Schule von der...

Weiterlesen
20190625_160355_Straßburg-BG_KÜ.jpg
Hünfelder Berufliches Gymnasium auf Frankreich-Fahrt bei 38 Grad Celsius

Hünfeld. Einen Höhepunkt der besonderen Art erlebten die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums der Konrad-Zuse-Schule in ihrer letzten...

Weiterlesen