Schüler für Schüler

Schülerinnen, Schüler und Studierende wählen über ihre Klassensprecher die Schülervertretung (SV) für die Dauer von zwei Schuljahren. Die Schülervertretung bildet zusammen mit den SV-Verbindungslehrer die Nahtstelle zwischen Schülern und Studierenden einerseits und den Lehrerinnen, Lehrern und der Schulleitung andererseits.

In selbstgewählten und eigenverantwortlichen Aktionen gestaltet die Schülervertretung das Schulleben aktiv mit.

Die kritische Begleitung und Initative zu Angeboten an der Schule wie z. B. das Angebot der Mensa, die Getränkeautomaten in der Schule, Einrichtung und Betrieb des Aufenthaltsraumes, Anschaffung und Betrieb von Schließfächern, Organisation von Ausstellungen und Festen für Schüler (Zuse-Ball, Schuljahresabschlussfest) gehören zu diesen Aktionen.

Aufmerksame Offenheit für die Belange der Mitschüler und offene Augen und Ohren im Schulalltag liefern die Themen für die SV. Mit Zeit und Energie, meist außerhalb der Unterrichtszeit eingesetzt, bringen wir die Schule voran und arbeiten so an einer guten Lern- und Arbeitsatmosphäre mit.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die SV werden immer gebraucht, ebenso Anregungen und Kritik für unsere Arbeit.

sv(at)konrad-zuse-schule.de

Unsere Vertrauenslehrer stehen ebenfalls gerne zur Verfügung:

Bech, Sarah
SV-Lehrerin
 

sarah.bech(at)konrad-zuse-schule.de


Rau, Tobias
SV-Lehrer
 

tobias.rau(at)konrad-zuse-schule.de

Aktuelles

Brandenburger_Tor.jpeg
Hünfelder Berufliches Gymnasium auf Klassenfahrt in Berlin

Hünfeld, 28.01.2022. Trotz widriger Umstände in Zeiten der Corona-Pandemie begaben sich die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums (Q3b)...

Weiterlesen
Hessische Landesstelle

Fortbildungsprogramm Frühjahr 2022

Weiterlesen
Hilfe_bei_Problemen_aller_Art_Foto.png
Hilfe bei Problemen aller Art

Mit QuABB Ausbildungsabbrüche vermeiden /Unterstützung für Safwat Hussein wegen Prüfungsangst

Weiterlesen