Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Erasmus+

Erasmus+

Als akkreditierte Organisation für Erasmus+ Mobilitäten ermöglicht die Konrad-Zuse-Schule Lernenden und Lehrenden Arbeitserfahrungen im Ausland zu sammeln, Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen zu erweitern sowie Unterrichtsprojekte mit europäischen Partnerschulen zu gestalten.

Praktika von 14 Tagen bis zu 6 Wochen für Lernende
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch bzw. Kenntnisse der Landessprache des jeweiligen Ziellandes
  • 1-seitiges Motivationsschreiben
  • Empfehlungsschreiben des Klassenlehrers/der Klassenlehrerin
  • Offene Haltung gegenüber kulturellen Unterschieden

Koordinatorin

Aktuelles

Marktkorb vom 25.05.2024, Seite 7
Erfolgreiche Kooperation

Praxisanleitung für Frühpädagogische Fachkräfte

Weiterlesen
von Hünfeld über Málaga nach Córdoba – und zurück. Konrad-Zuse-Schüler des Beruflichen Gymnasiums absolvieren Praktikum erstmals im Ausland

Hünfeld, 15.05.2024. Berufliche Orientierung ist ein wichtiger Baustein der individuellen Förderung auf dem Weg zur Ausbildungsreife, der auch im…

Weiterlesen
Juniorwahl zur Europawahl am 09.06.2024, Konrad-Zuse-Schule ist wieder dabei – 17 Klassen und Kurse mit über 300 Schülerinnen und Schülern nehmen teil
Juniorwahl zur Europawahl am 09.06.2024, Konrad-Zuse-Schule ist wieder dabei – 17 Klassen und Kurse mit über 300 Schülerinnen und Schülern nehmen teil

Hünfeld, 14.05.2024. An der Europawahl am 09.06.2024 können alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger erstmalig ab 16 Jahren darüber mitbestimmen,…

Weiterlesen