Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

News & Termine

Juniorwahl zur Europawahl am 09.06.2024, Konrad-Zuse-Schule ist wieder dabei – 17 Klassen und Kurse mit über 300 Schülerinnen und Schülern nehmen teil

  • Erstellt von Henning Ahrens

Hünfeld, 14.05.2024. An der Europawahl am 09.06.2024 können alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger erstmalig ab 16 Jahren darüber mitbestimmen, welche Parteien, welche Politikerinnen und Politiker in den kommenden fünf Jahren über die Gesetze in Europa beraten und entscheiden. Parallel zur Europawahl findet die Juniorwahl 2024 statt.

Das Schulprojekt zur politischen Bildung “Juniorwahl“ gehört seit 2013 zum festen Bestandteil des Fachbereiches Politik & Wirtschaft an der Konrad-Zuse-Schule. Bei diesem Projekt geht es um das Üben und Erlernen von Demokratie: Es ist eine realitätsnahe Simulation, bei der Schülerinnen und Schüler erste eigene Erfahrungen mit demokratischen Wahlen machen können. Bundesweit nehmen dieses Mal fast 5.500 Schulen an dieser Juniorwahl teil – die Konrad-Zuse-Schule ist bereits zum siebten Mal dabei!

17 Klassen und Kurse mit über 300 Schülerinnen und Schülern verschiedener Schulformen haben sich für die Juniorwahl zur Europawahl 2024 angemeldet. In der Woche vom 03. bis 07.06.2024 wird unser Landerneau-Zimmer zum Schulwahllokal umfunktioniert, und die freiwilligen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer werden in jeder Klasse den Wahlakt weitgehend selbständig organisieren. Die entsprechenden Wahlbenachrichtigungen sind - wie bei der „echten“ Europawahl - bereits ausgestellt und ausgegeben, so dass einem reibungslosen Ablauf nichts mehr im Wege steht.

Rund 350 Millionen wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger sind in den 27 EU-Mitgliedsländern aufgerufen, bei der Europawahl das 10. Europaparlament in allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl zu bestimmen. Mehr als 66 Millionen der Wahlberechtigten stammen aus Deutschland.

Juniorwahl zur Europawahl am 09.06.2024, Konrad-Zuse-Schule ist wieder dabei – 17 Klassen und Kurse mit über 300 Schülerinnen und Schülern nehmen teil
Juniorwahl zur Europawahl am 09.06.2024, Konrad-Zuse-Schule ist wieder dabei – 17 Klassen und Kurse mit über 300 Schülerinnen und Schülern nehmen teil - Fotos: Henning Ahrens