Aktuelle Informationen

Informationen für Praktikumsbetriebe

Von Peter Lotter | | Aktuelles

Sehr geehrte Praktikumsbetriebe,

bedingt durch die Corona-Pandemie sind alle Praktika von Schülerinnen und Schüler und Studierenden derzeit ausgesetzt worden.

Das gilt u.a. für folgende Schulformen: Fachschule für Sozialwesen mit den Fachrichtungen Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege, Sozialassistenz und Fachoberschule.

Für die Fachoberschule gilt durch Erlass aus dem Hessischen Kultusministerium vom 2. Juni 2020 bezüglich des gelenkten Praktikums im ersten Ausbildungsabschnitt der Organisationsform A im Schuljahr 2020/2021 nun folgender veränderter Sachverhalt:

  • Der Nachweis eines Praktikumsplatzes ist auch im Schuljahr 2020/2021 Voraussetzung für die Aufnahme in die Fachoberschule der Organisationsform A.
     
  • Das Praktikum startet zum 1. August 2020.
     
  • Das Praktikum endet zum 9. Juli 2021.  

Das gelenkte Praktikum beginnt somit – entgegen früherer Informationen – am 1. August 2020.

Als Schule werden wir weiterhin für die Aufnahme unser bisheriges Prozedere anwenden: Die neuen FOS-Schüler/innen erhalten nach ihrer Bewerbung an unserer Schule von uns die schriftliche Zusage unter dem Vorbehalt,

  • dass sie am ersten Schultag nach den Sommerferien in ihrem Abschlusszeugnis des mittleren Bildungsabschlusses immer noch die Noten haben, die die Voraussetzung für den Besuch der Fachoberschule sind und,
     
  • dass sie am 1. Schultag einen Praktikumsplatz nachweisen können.

Alle neuen relevanten Informationen zum FOS-Praktikum werden zeitnah an dieser Stelle eingestellt!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Susanne Diegelmann, Schulleiterin

Peter Lotter, stellv. Abteilungsleiter FOS

Patricia Gerk, Abteilungsleiterin Fachschule für Sozialwesen/Höhere BFS Sozialassistenz

Zurück
headway-5QgIuuBxKwM-unsplash.jpg
Informationen für Praktikumsbetriebe