Aktuelle Informationen

Koffer können auch aus Holz sein

Von Henning Ahrens | | Aktuelles

Hünfeld, 21.02.2020. Koffer der besonderen Art wurden jetzt in der Holzwerkstatt der Konrad-Zuse-Schule präsentiert.

Fotos: Alexander Bläcker

Die Schülerinnen und Schüler des 2. Ausbildungsjahres Tischler/-in und Fachpraktiker für Holzverarbeitung hatten im fachpraktischen Unterricht die Projektaufgabe bekommen, einen Koffer für verschiedene japanische Feinsägen und Stecheisen zu entwerfen, zu konstruieren und schließlich auch in unserer Holzwerkstatt zu fertigen. Besonderes Augenmerk wurde in diesem Zusammenhang auf die Furniertechnik gelegt. Die individuelle Gestaltung der Werkzeugkoffer mit unterschiedlichen Motiven von Einlegearbeiten („Intarsien“) war dabei der besondere Effekt. Die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen! Einige Auszubildende stellten sich mit ihren Stücken zum Abschlussfoto: Kein Entwurf glich dem anderen und bei der abschließenden Qualitätskontrolle überzeugte auch die meist sehr saubere und sorgfältige Ausführung der handwerklichen Holzverbindungen.

Zurück
IMG_6777-a__Large_.JPG